Drehleiter zur Unterstützung der Feuerwehr Alfhausen


Zugriffe 1757
Einsatzort Details

Alfhausen, Ankumer Str.
Datum 10.11.2012
Alarmierungszeit 18:13 Uhr
Einsatzbeginn: 18:17 Uhr
Einsatzende 18:50 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter S. Bußmann
Mannschaftsstärke 21
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Alfhausen
Fahrzeugaufgebot   TLF 16-25 Ankum  DLK 18/12 Ankum  (H) LF 10/6 Alfhausen  ELW Alfhausen
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Baumkrone drohte auf Straße zu stürzen


Am 10.11.2012 um 18:13 Uhr wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Ankum per Funkmeldeempfänger zur Unterstützung der Feuerwehr Alfhausen alarmiert.


Die abgebrochene Baumkrone einer ca. 15 Meter hohen Buche drohte auf die Straße zu stürzen. Die zuvor alarmierte Feuerwehr Alfhausen ließ die Drehleiter der Feuerwehr Ankum anrücken da man mit vorhandenen Mitteln diese nicht entfernen konnte. Mit Hilfe der Drehleiter und einer Motorsäge konnte die Baumkrone entfernt werden. Das Tanklöschfahrzeug konnte die Einsatzfahrt abbrechen da die vorhandenen Kräfte ausreichten.

 

 

Text: Patrick Siebrecht