eiko_icon Es brennt eine Hecke


Zugriffe 1717
Einsatzort Details

Ankum, Bersenbrücker Str.
Datum 31.12.2012
Alarmierungszeit 21:26 Uhr
Einsatzbeginn: 21:30 Uhr
Einsatzende 21:50 Uhr
Einsatzdauer 24 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter J. Schwuchow
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   ELW Ankum  TLF 16-25 Ankum  (H)TLF 16/24 Tr. Ankum  LF 16 - Ts Ankum
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Heckenbrand an der Bersenbrücker Straße

Am 31.12.2012 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ankum gegen 21:26 Uhr per Funkmeldeempfänger zu einem Heckenbrand an der Bersenbrücker Str. gerufen.

 

Vermutlich durch einen Knallkörper hatte eine Lebensbaumhecke Feuer gefangen. Anwohner hatten bereits eigene Löschversuche mit Gartenschläuchen begonnen. Die Kameraden der Feuerwehr Ankum setzten 2 C- Rohre für die Löscharbeiten ein und verhinderten ein übergreifen der Flammen auf neben der Hecke gelagertes Kaminholz.

 

 

Text und Fotos: Patrick Siebrecht

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder