TH_Ölspur_klein Höhe Teiche PKWvor Baum keine Verletzten


Zugriffe 2246
Einsatzort Details

Ankum, Bippener Straße
Datum 23.04.2018
Alarmierungszeit 00:35 Uhr
Einsatzende 01:25 Uhr
Einsatzdauer 50 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Polizei
Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   Polizei  ELW Ankum  (H)TLF 16/24 Tr. Ankum
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Ankum: Mercedes prallt in Leitplanke - keine Verletzten

 

psb Ankum. In der Nacht zum Montag wurde die Feuerwehr Ankum um 00:35 Uhr zum Binden von ausgelaufenen Flüssigkeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

In Höhe der Fischteiche an der Bippener Straße war ein Fahrer mit seinem Mercedes in die Leitplanke gekracht. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle hatte die Polizei bereits mit der Unfallaufnahme begonnen. Der stark beschädigte Mercedes wurde bereits mit einem Trecker von der Unfallstelle weggezogen.

Durch die starken beschädigungen am Fahrzeug waren große Mengen an Öl ausgelaufen, welche die Fahrbahn verschmutzten. Mit mehreren Sack Bindemittel wurde die Fläche sowie die durch das Abschleppen entstandene Ölspur abgestreut.

Text und Fotos: Patrick Siebrecht

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder