eiko_icon TH_sonstige Unterstützung Dreharbeiten RTL Nord


Zugriffe 289
Einsatzort Details

Bersenbrück, Ravensbergstraße
Datum 16.09.2019
Alarmierungszeit 17:00 Uhr
Einsatzende 21:15 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter Ch. Kessens
Mannschaftsstärke 2
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Bersenbrück
Fahrzeugaufgebot   DLK 18/12 Ankum  RW 2 BSB  FüKw BSB  LF 16/12 BSB  TLF 16/25 BSB
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Bersenbrück: RTL Nord dreht Doku bei der Feuerwehr Bersenbrück

 

psb Bersenbrück. Der Regionalsender RTL Nord war im Sommer auf die Höhenrettungsübung am Riesenrad auf der Reggea Jam Veranstaltung aufmerksam geworden und hatte um einen Drehtermin gebeten. Bei diesem Drehtermin ging es darum, den Zuschauern einen Einblick in den Ablauf der einfachen Rettung aus Höhen und Tiefen -REHT- zu gewähren. Als Übungsobjekt konnten die Blauröcke einen Baukran auf dem Gelände Berufsschule in Bersenbrück nutzen. Laut Szenario war ein übermutiger Schüler (Kamerad der FF Bersenbrück) auf den Baukran geklettert und traute sich anschließend den Abstieg nicht mehr zu.  Damit der Kameramann auch auch von oben Filmen konnte, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Rund drei Stunden dauerten die Dreharbeiten. Ein Sendetermin stand zum Ende der Dreharbeiten noch nicht fest.

Text und Fotos: Patrick Siebrecht[psb]

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder