TH_Baum Ast droht auf Straße zu stürzen


Zugriffe 621
Einsatzort Details

Bersenbrück, Priggenhagener Straße
Datum 20.08.2020
Alarmierungszeit 09:37 Uhr
Einsatzbeginn: 09:41 Uhr
Einsatzende 10:16 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Einsatzleiter Th. Wurst
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Bersenbrück
Fahrzeugaufgebot   DLK 18/12 Ankum  RW 2 BSB  FüKw BSB  LF 16/12 BSB
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Bersenbrück: Großer abgebrochener Ast drohte auf Priggenhagener Straße zu stürzen

 

psb Bersenbrück. Am Donnerstagvormittag wurde die Drehleiter der Feuerwehr Ankum zur Unterstützung der Bersenbrücker Kameraden bei einem Einsatz an der Priggenhagener Straße in Bersenbrück alarmiert.

Ein großer Ast hing abgebrochen an einem Baum und drohte herabzustürzen.

Aus dem Korb der Drehleiter heraus wurde der Gefahrenast mit unserer Akuu- Kettensäge, welche durch den eigenen Förderverein beschafft worden war, entfernt.

Text und Fotos: Patrick Siebrecht

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder