TH_klein_allgemein Eiche in der Mitte gespalten


Zugriffe 5753
Einsatzort Details

Ankum, Frölkes Kamp
Datum 12.05.2017
Alarmierungszeit 17:04 Uhr
Einsatzende 17:45 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart DME und FME
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   TLF 16-25 Ankum  DLK 18/12 Ankum
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Gewitter über der Samtgemeinde Bersenbrück: Blitz spaltet Eiche in Ankum

psb Ankum. Am Freitagnachmittag zog ein Gewitter über die Samtgemeinde Bersenbrück hinweg. Während dieses Gewitters schlug ein Blitz in eine Eiche an der Straße „Frölkes Kamp“ ein und spaltete den Baum regelrecht. Durch den kräftigen Einschlag wurden Teile der Eiche in einem Umkreis von mehreren Metern verteilt. Hierbei ging auch ein Fenster eines in der nähe stehenden Gebäudes zu Bruch. Um 17:04 Uhr wurde die Feuerwehr Ankum alarmiert, diese rückte unter anderem mit einer Drehleiter an. Vor Ort entschied man sich einen Forstarbeiter zu alarmieren. Dieser wird sich der stark beschädigten Eiche annehmen.

Text: Patrick Siebrecht

Fotos: Heiko Prieshoff von der Feuerwehr Ankum

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder