TH_klein_allgemein Fahnenmast droht auf Straße zu stürzen


Zugriffe 1840
Einsatzort Details

Ankum, Alfons Schulte Straße
Datum 24.03.2023
Alarmierungszeit 15:49 Uhr
Einsatzbeginn: 15:55 Uhr
Einsatzende 16:30 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Einsatzleiter Ph. Gude
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Polizei
Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   Polizei  ELW Ankum  (H)TLF 16/24 Tr. Ankum  LF 20 KatS  DLK 23-12 Ankum
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Ankum wurde zum Verbraucherparkplatz an der Alfons Schulte Straße alarmiert, da ein Fahnenmast aufgrund eines sich gelösten Bolzen im Fundament umzustürzen drohte.

Der Mast wurde mit Leinen gesichert, abgeschraubt und kontolliert zum liegen gebracht.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder