TH_klein_allgemein Droht Ast auf Straße zu stürzen


Zugriffe 3742
Einsatzort Details

Rieste, Johanniterstraße
Datum 30.07.2017
Alarmierungszeit 17:53 Uhr
Einsatzbeginn: 17:58 Uhr
Alarmierungsart DME und FME
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Rieste
Fahrzeugaufgebot   DLK 18/12 Ankum  HLF 16/12 Rieste  TLF 8/18 Rieste  ELW Rieste
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Unterstützung der Feuerwehr Rieste mit der Drehleiter

 

psb Rieste. Am Sonntag um 17:53 Uhr wurde die Feuerwehr Ankum mit ihrer Drehleiter nach Rieste in die Johanniterstraße alarmiert.

Gegen 17:36 Uhr war bereits die Feuerwehr Rieste zur Johanniterstraße alarmiert worden, weil dort ein Ast auf die Straße zu stürzen drohte. Da die Riester Kameraden nicht an den Ast heran kamen, wurde die Drehleiter der Feuerwehr Ankum alarmiert. Aus dem Korb der Drehleiter heraus konnte der Ast entfernt werden.

Aufgrund dessen, dass nur die Drehleiter benötigt wurde, konnten die restlichen Kameraden wieder nach Hause fahren.

 

Text: Patrick Siebrecht

Fotos: Ben Kortland/ Jens Specker

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder