F_Verd_Rauch starke Rauchentwicklung auf einem Stoppelfeld


Zugriffe 6080
Einsatzort Details

Ankum, Bippener Straße
Datum 23.07.2018
Alarmierungszeit 18:45 Uhr
Einsatzende 18:55 Uhr
Einsatzdauer 10 Min.
Alarmierungsart Funk
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   ELW Ankum  TLF 16-25 Ankum  DLK 18/12 Ankum  (H)TLF 16/24 Tr. Ankum  LF 16 - Ts Ankum
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ankum: Starke Rauchentwicklung auf Stoppelfeld durch Kalkarbeiten

 

psb Ankum. Die Einsatzkräfte waren gerade in das Feuerwehrhaus zurück gekehrt, als diese die Meldung bekamen das es auf einem Stoppelfeld an der Bippener Straße in Höhe Qutitt Stadion stark qualmen würde.

Sofort rückten die Blauröcke zur Bippener Straße aus. Auf einem Stoppelfeld qualmte es tatsächlich, allerdings verursacht durch einen Landwirt der dort das Gelände kalkte.

Der Einsatz konnte somit nach kurzer Zeit wieder abgebrochen werden.

Text: Patrick Siebrecht

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder