F_Bauernhof_Landw Brand im Bullenstall


Zugriffe 2847
Einsatzort Details

Rieste, Stickteichstraße
Datum 26.05.2022
Alarmierungszeit 11:28 Uhr
Einsatzbeginn: 11:32 Uhr
Einsatzende 13:09 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 41 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Polizei
Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Alfhausen
Freiwillige Feuerwehr Rieste
Freiwillige Feuerwehr Sögeln
    Freiwillige Feuerwehr Epe
      Fahrzeugaufgebot   Polizei  DLK 18/12 Ankum  SW 2000 Ankum  TLF 3000 Gruppe  TLF 3000 Alfhausen  (H) LF 10/6 Alfhausen  ELW Alfhausen  HLF 16/12 Rieste  TLF 8/18 Rieste  ELW Rieste
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Rieste: Stromverteilung in Stallgebäude brannte

       

      psb Rieste. Am Donnerstagmittag wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Brand in einem Bullenstall an der Riester Stickteichstraße alarmiert.

      Die erst eintreffenden Einsatzkräfte bestätigten das Feuer sowie eine starke Rauchentwicklung.

      Mit mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz und handgeführten Strahlrohren konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Von der Drehleiter aus, wurde während der Löscharbeiten das Dach auf erhöhte Temperaturen, die auf Glutnester deuten könnten, kontrolliert.

      Text und Fotos: Patrick Siebrecht

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder